Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Werte

Grundsätzlich wird konstatiert, dass der Verein sich als Triagestelle zu professionellen Beratungs-Anbietern und fachlichen Kompetenzzentren sieht.

Die Vereinswerte wurden vom Vorstand bezogen auf folgende Ebenen definiert

  • Kunden beziehungsweise die Website-User
  • Verein intern, den Vereinszweck fokussierend
  • Netzwerke - Kooperationen

Kunden – Website Besuchende

  • Die Würde des Menschen ist zu achten und zu schützen (BV Art. 7).
  • Alle haben Rechte und sollen diese auch kennen und wahrnehmen können.
  • Der Verein stellt Informationen im Zusammenhang mit Kinderrechte, Grundrechte, was dieses Rechte bzw. den Art. 7 bezüglich der Würde des Menschen beeinträchtigen kann, sowie wo im Falle der Verletzung und Missachtung der Würde des Menschen mit entsprechenden Strukturen, Handlungen etc Hilfe geholt werden kann.
  • Der Verein vermittelt insbesondere Hinweise zu kostenlosen Beratungsangeboten.
  • Die Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit wird hochgehalten, deshalb nennt der Verein nur Fachstellen und Hilfsangebote, die dieselben Werte vertreten und respektieren.

Verein intern, den Vereinszweck fokussierend

  • Der Verein ist ideologisch und religiös unabhängig.
  • Der Verein tut, was für diesen machbar ist, und dies Schritt für Schritt.
  • Innerhalb des Vereins wird auf einen achtsamen und wertschätzenden Umgang miteinander geachtet.
  • Der gewählte Vereinsvorstand, sowie auch seine Mitglieder, sind sich der Komplexität bezüglich Opfer-Täter-Retter Figurationen bewusst.
  • Die Anonymität bzw. der Datenschutz wird gemäss Richtlinien gewährleistet.

Netzwerke - Kooperationen

Die Ziele des Vereins bezüglich Netzwerken und Kooperationen sind unter Netzwerken - Kooperieren beschrieben.